USA finanzieren

Warum die Ceridian-Aktie heute stark gestiegen ist

Die Aktien von Ceridian HCM Holding Inc. ( CDAY 10,38 %), einem Unternehmen für Humankapitalsoftware, stiegen heute, nachdem die Ergebnisse des Unternehmens für das zweite Quartal die Konsensschätzungen der Analysten für Umsatz und Gewinn übertroffen hatten.

Die Tech-Aktie hatte um 14:52 Uhr ET um 10,4 % zugelegt.

Na und

Das Unternehmen meldete im zweiten Quartal einen Umsatz von 301,2 Millionen US-Dollar, was einer Steigerung von 20 % gegenüber dem Vorjahr entspricht und über dem Konsensdurchschnitt der Wall Street von etwa 294,5 Millionen US-Dollar liegt. Ceridians Non-GAAP-Gewinn (allgemein anerkannte Rechnungslegungsgrundsätze) von 0,21 US-Dollar pro Aktie – gegenüber 0,12 US-Dollar im Vorjahresquartal – lag ebenfalls weit über der Konsensschätzung der Analysten von 0,11 US-Dollar pro Aktie.

Ein Mann lächelt, während er auf einen Computer schaut.

Bildquelle: Getty Images.

„Im zweiten Quartal haben wir sowohl unsere Wachstums- als auch unsere Rentabilitätsziele weiterhin gut erfüllt, was auf das Wachstum der wiederkehrenden Dayforce-Umsätze und die kontinuierliche Ausweitung der wiederkehrenden Cloud-Bruttomarge zurückzuführen ist“, sagte David Ossip, Co-CEO von Ceridian, in einer Pressemitteilung.

Die Investoren waren mit diesen Ergebnissen eindeutig zufrieden und wahrscheinlich auch erfreut zu sehen, dass die Plattform des Unternehmens namens Dayforce ihre wiederkehrenden Einnahmen im Vergleich zum Vorjahresquartal um 29 % auf 194,3 Millionen US-Dollar steigern konnte.

Die Cloud-Einnahmen von Ceridian verzeichneten ebenfalls deutliche Zuwächse, wobei der Umsatz um 25,5 % auf 262,9 Millionen US-Dollar stieg.

Was jetzt

Die starke Leistung des Unternehmens im zweiten Quartal veranlasste das Management von Ceridian, seine Prognose für das Gesamtjahr anzuheben.

Das Unternehmen erwartet nun, dass der Umsatz im Jahr 2022 zwischen 1,21 und 1,23 Milliarden US-Dollar liegen wird, gegenüber der früheren Bandbreite des Managements zwischen 1,20 und 1,23 Milliarden US-Dollar. Darüber hinaus liegt Ceridians Prognose für den Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen ( EBITDA) für 2022 nun im Bereich von 210 bis 225 Millionen US-Dollar, gegenüber der vorherigen Prognose von 190 bis 205 Millionen US-Dollar.

Angesichts der starken Quartalsergebnisse und der Anhebung der Prognose für das Gesamtjahr ist klar, warum Investoren diese Technologieaktie heute nach oben treiben.

Chris Neiger hat keine Position in den genannten Aktien. The Motley Fool hat keine Position in einer der genannten Aktien. The Motley Fool hat eine Offenlegungsrichtlinie .

Bildquelle: Getty Images.

Source: https://www.fool.com/investing/2022/08/04/why-ceridian-stock-spiked-today/

Previous
USA finanzierenDie Rupie schwächt sich in zwei Tagen um 1 % ab, da erneute Gespräche über eine „falsche“ Fed den Dollar ankurbeln
Next
USA finanzierenWarum die Atlassian-Aktie heute in die Höhe schnellt

Ähnliche Beiträge

Leave a Reply